CAFÉ.MINZE.KONZERT

Rückblick: Musik von hier und anderswo - am 11. Juni um 19:00 beim Pavillon im Ortszentrum

Bild


Bild

Das Projekt musste wegen den Covid-19 Sicherungsvorkehrungen immer wieder ver­schoben werden. Sobald es konkrete Termine gibt, erfahren Sie es hier!

Mobiles Begegnungscafe!

Bei den Mint-Workshops mit unseren Projekt­partnern Mittel­schule und Bücherei Klaus wollen wir als mobiles Cafe für die kleinen und großen Besucher*innen einen Raum für Begeg­nungen ermöglichen.

Neben der Erforschung technischer, mathe­matischer und natur­wissenschaftlicher Themen freuen wir uns, mit unsrem mobilen Cafe-Inventar (Klapp­tische und Stühle, Servier­wagen und Sitzkissen…) die jeweiligen Workshop-Orte als kleine „Traum-Räume“ zu bespielen.

Hier kann nach wissen­schaftlichem Forschen und Entdecken über das jeweilige Workshop-Thema bei einem Getränk und einem Stück Kuchen nachgedacht, philo­sophiert und geredet werden. Als Gesprächs­partner organisieren wir Natur­wissenschaftler, Tech­niker und Informatiker.

Bild

Sogar Weiterträumen ist erlaubt, weil die Frage: „Wie wollen wir in Zukunft leben?“ uns bestimmt alle in irgend einer Weise beschäftigt. Mit kreativen Impulsen wie z.b. einer Mal­landschaft, können Gedanken und Ideen auch künstlerisch zu Papier gebracht werden.

Bild

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Projekt­unterstützung durch die Bildungs­direktion Vorarlberg und die Gemeinde Klaus. Damit können wir unser bereits bestehendes CafeMINZE (Raum für Begegnung und Vernetzung für ein­heimische und geflüchtete Menschen) durch ein mobiles Cafe-Inventar erweitern können. So ist es uns möglich, im kleinen Rahmen direkt bei den Workshop-Orten präsent zu sein.

Auf ein gutes gemeinsames JETZT und eine spannende, lebenswerte ZUKUNFT!

Mit herzlichen Grüßen, Team MINZE


Vernetzung

Regionale Koordinationsstelle für Integration

Okay - Integration und Vielfalt in Vorarlberg

Fluchtpunkt Ländle

Kulturfreiraum


Impressionen

 

Impressum